Der Torwart…. Die wohl wichtigste Position im gesamten Fußballspiel. Er ist ein Teil von vielen im Mannschaftskollektiv, aber die mit den am meisten Vorurteilen behaftete, in einem Team. Ein Keeper wäre unbeweglich, faul, dick und von spielerischen Qualitäten ganz zu schweigen….. mit anderen Worten es ist eine Position die Jeder spielen könnte. NEIN, genau das ist nicht der Fall! Ein Torwart brauch neben den klassischen Torwartelementen  auch fußballerischen Können mit dem Fuß. Denn was bringt jemanden ein guter Keeper auf der Linie, wenn man bei jedem Pass zu ihm zurück Angst haben muss, dass der Keeper drüber tritt?!

Genau gegen diese Klischees kämpfen wir vom BU TWT-Team an!

Wir versuchen die Keeper von klein auf sowohl physisch, psychisch als auch fußballerisch auszubilden, um den Drucksituationen eines Keepers im Spiel perfekt vorbereitet zu sein!


Das Team um Torwarttrainer Michael Merten trainiert immer Mittwochs ab 17 Uhr auf der Sportanlage des TSV Kirchdorf. In der ersten Stunde kümmern sich die älteren Torhüter um die Jüngeren, ab 18 Uhr trainieren sie dann selber. Teilnehmen können alle Torhüter der Partnervereine von Basche United.



Das Trainer-Team

Michael MertenTorwarttrainer
Jens Trampenau1. Herren TSV Kirchdorf
Patrick Pacios2. Herren TSV Barsinghausen
Tim FeigeA-Jugend Basche United